Unsere alljährliche karitative "Stöpselaktion" - diesmal ein MINION

Bei den Ferlacher Schülerläufen konnten unsere Sportlerinnen und Sportler viele Stockerlplätze erobern. Ein tolles Rennen dank der hervorragenden Organisation durch die Stadtgemeinde Ferlach.

Ein Insektenhotel entsteht unter der fachkundigen Anleitung von Frau Mag. Fröschel - die erste Klasse arbeitet eifrig mit!

Marin Luther und der Buchdruck - spannende Einführung mit Herrn Neumann.  Herzlichen Dank!

VS 3  - Kinderwallfahrt unter der bewährten Leitung von Frau Kulmesch

Abschiedsvorstellung für unsere liebe Frau Lehrerin Erika Huhs im Rahmen des Sportfestes und Buffet vom Elternverein. DANKE!

Jahresabschlussfest der VS 3 mit Rahmenprogramm des Elternvereins - DANKE!

Die dritte Klasse der VS 2 auf Projekttagen "in Tibet?"

Frau Lehrerin Ogris läd das Kids Mobil ein. Die Kinder lernen FARBEN genauer kennen.

Schwimmtage der dritten und vierten Klasse VS 2 in St. Veit. Es gab Urkunden und Auszeichnungen.

In Frau Bärnthalers Forschergruppe interessiert man sich auch für Mechanik und Elektronik.

Im Rahmen der Ganztagesschule werden mit Klangpädagogin Frau Just Trommeln gebaut und getestet.

Landesmeisterschaft der KINDER SICHERHEITSOLYPIADE in Klagenfurt 30.05.2017 - VS 2 wurde 6. und Gewinner eines Fahrrads und eines Riesenbären. DANKE dem Kärntner Zivilschutzverband für diese wunderbare Veranstaltung!

VS 2 SÜD WURDE BEZIRKSSIEGER BEI DER SICHERHEITSOLYMPIADE

Projekttage mit Frau Tina Jäger und Herrn Lausegger in der Fragant

Bewegungsprojekt VS 2

 

DIe Mitglieder der Ferlacher NATURSCHUTZJUGEND überreichten

der VS 2 eine komplette SMOOVERY AUSRÜSTUNG.nachdem sie ein Bewegungsprojekt eingersicht hatte.

Frau Dr. Lederer stellte sich mit

viersprachigen Kinderbüchern ein.

 

 

EIn HERZLICHES DANKESCHÖN!!!!

Sportgruppe einmal anders - Wandern und Lager bauen

Die 3. Klasse der VS 2 wurde zu einem sehr lehrreichen Besuch in der Stadtgemeinde Ferlach vom Bürgermeister persönlich empfangen. Siehe www.ferlach.at

Faschingsumzug ... durch den Interspar (gute Krapfen)..... über die Schaida .... zum Seniorenwohnheim .... wo es eine köstliche Jause und ein gemeinsames Fest gab ....

Auch heuer wieder:  Schikurs im Bodental VS 2 und VS 3 bei sehr guten Schneeverhältnissen. Herzlichen Dank der Schischule Mamedof!

In "Fred's Schwimmakademie" lernen alle das Freischwimmen mit viel Freude und Eifer.

Frau Inspektor übergibt am Ende des Kindersicherheitskures die begehrten Ausweise der "Kinderpolizei".

Der Eislaufplatz in Ferlach läd zu vergnüglichem Eissport ein. Viele Klassen tummeln sich am Eis.

Adventliche Feier gemeinsam mit der Musikschule Rosental und dem Elternverein der VS 3

Lichterfrühstück mit Nikoloüberraschung in der VS 3

Alle Jahre wieder kommt der Nikolaus in die VS 2

KID's Mobil Indianerwerkstatt 4. Klasse VS 2

Wöchentlich bereiten die Eltern der 4. Klasse VS 3 eine gesunde Jause für ihre Kinder.

Alle unserer Schulkinder erforschen den Wald zu jeder Jahreszeit mit Frau Mag. Fröschl. Im Bild die erste Klasse der VS 3

 

 

Im ARCHÄOLOGISCHEN PARK MAGDALENSBERG gibt es für die dritte

und vierte Klasse der VS 2 reichlich Gelegenheit die Kärntner Geschichte hautnah zu bestaunen.

 

 

 

Das neue Schuljahr hat begonnen und schon erkundet die 3. Klasse die Natur in der nähere Umgebung.

Aufwärts ins SCHULJAHR 2016/17

Zum Abschluss gibt es einen zauberhaften Vormittag in der VS 3

Bunte Stöpsel werden für einen guten Zweck gesammelt - warum nicht wieder ein Kunstwerk daraus gestalten?

Auch heuer wieder wunderbar - die Kinderwallfahrt nach Unterloibl

Projektwoche in Bad Eisenkappel VS 2

 

 

Die vierte Klasse VS 3 schickt

fröhliche, ritterliche Grüße

aus der Burgenstadt Friesach!

Abschlussfest des Jahresprojekts TROMMELN mit Robert Dobernig in der VS 2

DIe vierte Klasse VS 3 beteiligt sich kreativ beim Projekt Inklusive Gartengestaltung im OTELO Ferlach

Besuch bei der FF Ferlach - Herr Schulwart gibt den Kindern der zweiten Klasse einen Einblick in den Feuerwehralltag

FLURREINIGUNG ist für die dritte und vierte Klasse der VS 2 angesagt. Danke an die Stadtgemeinde Ferlach für Ausrüstung und Verpflegung!

Training mit neuen Sportgeräten. Frau Mag. Arbeiter begeistert die Sportgruppe.
Training mit neuen Sportgeräten. Frau Mag. Arbeiter begeistert die Sportgruppe.

Waldausgänge mit Frau Mag. Fröschl bereichern die Arbeit in allen Klassen

Solange das Eis noch hält: die 2. Klasse VS 2 beim Training

 

Unsere Sportgruppe mit vollem Einsatz am Eislaufplatz und beim Gratisschitag auf der Simonhöhe. Wetter und Stimmung: wunderbar!

Singspiel - EIN KLEINER STERN - es treten auf VS 3 unterstützt durch die Musikschule Ferlach

Die VS 2 und die Musikschule Ferlach gestalten eine schöne Nikolofeier

Wenn die Perchten in die Schule kommen .......



"Valentina wird als ZAHN verkleidet"


Jedes Jahr kommt die ZAHNFEE in alle Klassen des Schulverbundes.

Korrekte Zahnpflege wird den Kindern so als überaus wichtiger Bestandteil der Gesundheitsvorsorge vermittelt. 

KIDSMOBIL - Workshop ERFINDUNGEN und ENTDECKUNGEN rund um Carl Auer von Welsbach

Experimente mit Licht, Periodensystem einmal anders, die Kinder stellen H2O, H2CO3 und N2 dar - am Schluss bestanden alle den Physik/Chemie Test.



Wandern mit "Nini" und Vierbeinern - die Kinder der Sportgruppe sind über die tierische Assistenz begeistert.

Ein Blick in unsere SCHULISCHE Nachmittagsbetreuung an der VS 2 

Wetten, dass wir einen mit Wasser gefüllten Tiefkühlbeutel durchlöchern können, ohne dass Wasser verloren geht. Die EXPERIMENTE-GRUPPE der VS 3 tritt den Beweis an.



EIn Besuch im

ALTSTOFF-

SAMMELZENTRUM

ist für die dritten Klassen 

obligatorisch.

Das ERNTEDANK FEST gestalteten SchülerInnen der dritten Klassen von VS 3 und VS 1/LS 1 unter der Leitung von Frau Angela Kulmesch gemeinsam mit den Kindern der Marien Anstalt in Maria Saal.

HÄCKELN IST WIEDER IN MODE! DIE 4. KLASSE LIEFERT DEN BEWEIS.

Sport- und Walkingtag der Ferlacher Pflichtschulen

Stöpsel sammeln für einen guten Zweck -  zum 5. Mal findet kreatives Gestalten mit den von den Kindern gesammelten Plastikverschlüssen an der Schule statt - heuer mit Unterstützung der Stadtgemeinde Ferlach

ZAUBERHAFTE VORSTELLUNG

Staunen in der KÜNSTLER-STADT GMÜND - die zweite und die dritte Klasse VS 3 besucht die Dürer-Ausstellung, Malwerkstätten und das Haus des Staunens

Sportliches SCHULABSCHLUSSFEST der VS 2 SÜD

KRÄUTERKÜCHE mit Frau Mag. Fröschl

Projekt FRI FRA FRAKTAL der 3. Klasse VS 3 - Präsentation der Arbeit im Rondeau Schloss Ferlach im Rahmen einer Ausstellung 

Workshop Wald mit Anna Urbas und den Kindern der 2. Klasse VS 3

Spannende Projekttage verbringen die 3. und die 4. Klasse der VS 2 im mittelalterlichen Friesach.

Mit Unterstützung des Elternvereins wurden die Fahrradprüfungen in beiden Schulen gemeistert  

ROSENTALER HANDBALL SCHULMEISTERSCHAFT 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16 Teams kämpften um den Titel.

Heuer konnte den Wanderpokal die  WILDE MANNSCHAFT der Josef Friedrich Perkonig VS 3 für ein Jahr sicher.

mehr .... www.scferlach.at

 

DANKE an den SC Ferlach, alle Trainer und Betreuer, Sponsoren und Unterstützer dieses Projekts!

Kindergartenkinder schnuppern Schulluft!

Unsere Erstkommunion Kinder  unternehmen gemeinsam mit Lehrern und Eltern einen "EMAUS GANG" von Ferlach nach Unterloibl. 

ALTE SCHULE - das Kid's Mobil macht es möglich.

In der dritten Klasse ist ein Besuch beim Bürgermeister obligatorisch.

Let's walk! VS 2 hat das WALKEN für sich entdeckt!

Literaturwerkstatt für alle Klassen mit Autorin Frau Zinterl Renate 

Die Ferlacher Stadtbibliothek bietet unseren Kindern in neuen Räumlichkeiten spannendes, unterhaltsames und lehrreiches

LESEVERGNÜGEN - im Bild die Kinder der 2. Klasse von Frau Dr. Birgit Urbas

Große MIROT Ausstellung in der 3. Klasse VS 2

LESEN mit den Kindern des Kindergartens Kunterbunt macht den Leseratten der 3. Klasse VS 3 Freude!

Trommelworkshop

STEINZEIT - Projekttag in der 4. Klasse VS 2

Faschingsdienstag

Schikurs der VS 3 und Bezirksmeisterschaften.                        Wir gratulieren Rindler Stefan zum 2. Platz!

Unsere neue Schulfahne - zu sehen am Weißensee - danke dem Kärntner Medienzentrum!

Alle Jahre wieder kommt der Nikolaus - und unser Lichterfrühstück -  danke den Elternvereinen der VS 2 und VS 3 für die Unterstützung

UNSER MILLIONENBUCH

Die Kinder entdecken die Million.

In Hundert-Tausender-Schritten zur Million!

Mathematik ist die Wissenschaft von Mustern.


Wie weit sind die "grünen Zahlen" von der "roten Zahl" in der Mitte entfernt?


Wie groß ist der Unterschied zwischen den Zahlen, welche immer gleich weit weg von der roten sind?


Wie lässt sich das Muster fortführen?


Welche Rechnungen passen dazu?


Im archäologischen Museum am Magdalensberg wurde interessiert geforscht 

Schaurig schöne Halloween Party in der Nachmittagsbetreuung

Erste Bläserklasse in Ferlach

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch Ferlach darf nun eine Bläserklasse begrüßen, welche aus Kindern aller drei Volksschulen unter der Obhut der Musikschule, besteht. Im Herbst wurde mit den Proben begonnen. Bald wird man mehr hören!

Wanderung der Sportgruppe - Lager bauen ist unsere Devise



English is fun with Beverly Pöltzl - thank's so much!


TÜFTELN & TECHNIK - GIRLSDAY AN DER EUREGIO HTBLVA FERLACH

Die Augen waren groß, die Hände flink und die Begeisterung ungehalten. Am 8. Oktober durften die Volksschülerinnen der 3. und 4. Klassen der VS2 Ferlach im Rahmen des "GirlsDay" einen Schnuppertag an der EUREGIO HTBLVA Ferlach verbringen.

Als Initiative des Referates für Frauen und Gleichbehandlung des Landes Kärnten und in Kooperation mit dem Mädchenzentrum Klagenfurt dient der "GirlsDay" oder "Mädchentag" dazu, das Interesse für Technik, Handwerk und Naturwissenschaften schon bei den Jüngsten zu wecken. Die Volksschülerinnen durften bei drei verschiedenen Workshop-Stationen in unterschiedlichen Technik-Bereichen ihr handwerkliches Geschick und ihre Kreativität unter Beweis stellen. In der Kunstschmiede-Abteilung wurden unter Anleitung der EUREGIO HTBLVA-Schülerinnen eigene Ringe gefertigt, im Design-Center wurden beim Draht-Schneiden kunstvolle Figuren aus Polyurethan geformt und beim Zusammenbau von Yoyos gewannen die Mädchen einen interessanten Einblick in die Welt der Kunststofftechnik.

Jegliche Handgriffe, Werkzeuge und Materialen fanden bei den jungen Mädchen großen Anklang. Mit Freude und Stolz wurden all die selbst gefertigten Werkstücke von den Volksschülerinnen mit nach Hause genommen. Somit scheint das Ziel dieses Projektes erreicht: Die Sensibilisierung der jungen weiblichen Generation bzw. ihrer Eltern für traditionell eher männlich dominierte Berufs- und Ausbildungsfelder.

Die EUREGIO HTLBLVA Ferlach wird aufgrund der Begeisterung seitens der Schülerinnen noch weitere Workshop-Tage für interessierte Mädchen anbieten und freut sich, damit einen Beitrag zur Ermutigung für technisch-handwerkliche Berufe leisten zu können.

Prof. Sonja Steindl

Link zum Beitrag auf der LSR Homepage:
http://www.landesschulrat-kaernten.at/default.aspx?SIid=301&ARid=4450&pagetype=main